Birgit Stratmann ist Texterin für Print und Web und lebt in Hamburg. Sie hat 2013 das „Netzwerk Ethik heute“ mitgegründet. Hier arbeitet sie als Redakteurin des Online-Magazins www.ethik-heute.org und ist verantwortlich für die Programmgestaltung der gemeinnützigen Organisation.

buch

Sie hat das Buch herausgegeben „Die Lust am Guten – Ethik als Quelle für Mut und Inspiration“, erschienen im Januar 2020 im Scorpio Verlag.

Die Themen reichen von Tugendethik und Lebensklugheit über Emotionen, Achtsamkeit und Meditation bis zu Robotik, Migration und „Solidarität in Zeiten von Globalisierung“. Mit dabei: Natalie Knapp, Dalai Lama, Verena Kast, Christian Felber und Arun Gandhi.

Arbeitsfelder

  • Web-Redaktion

Chefredakteurin der Website www.ethik-heute.org

netzwerk_ethik_heute
  • Programmleitung

Verantwortlich für die Programmgestaltung

buch
  • Texte Print

Texterin, u.a. für Greenpeace-Informations­material

greenpeace
  • Projekte

Mitarbeit in Projekten wie Dalai Lama-Besuch 2014

projekt
  • Zeitschrift

Chefredakteurin eines buddhistischen Magazins bis 2013

magazin
  • Interviews

Interviews mit großen Persönlichkeiten

interview